Lade Veranstaltungen

Einladung

zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Freitag, den 11.März 2022 um 19.30 Uhr in der Hohlensteinhalle, Bühlweg 32.

 Öffentliche Beratung

  • 1 Protokollbekanntgabe
  • 2 Einvernehmen zu Bauanträgen
    – Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage und
    Einliegerwohnung, Flst. 1559/3; Hohlensteinweg 5
    – Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage,
    Flst.324/2, Steingrubenweg 3
  • 3 Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2021
  • 4 Feststellung der Eröffnungsbilanz der Gemeinde Asselfingen zum 01.01.2019
  • 5 Verschiedenes und Bekanntgaben

Ein nichtöffentlicher Teil schließt sich an.

Die Bevölkerung ist zu dieser Gemeinderatssitzung, wie immer, recht herzlich eingeladen.

Zur weiteren Information:

Gemäß der neuesten Coronaverordnung (CoronaVO) ist der Zutritt zu Sitzungsräumen nach der Maßgabe 3G (genesen, geimpft, getestet) und der Vorlage entsprechender Nachweise am Einlass gestattet. Zulässig sind sowohl Nachweise von Antigen-Schnelltests (24 Stunden) als auch PCR-Tests (48 Stunden).  Zudem müssen gemäß § 3 Abs. 1 S. 2 CoronaVO Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres innerhalb geschlossener Räume in der Warn- und den Alarmstufen eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) tragen.

Für die Gemeinderatsitzung gilt ein Betretungsverbot für Personen, die in Kontakt zu einer Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 10 Tage vergangen sind, oder die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen.
Die Besucher werden gebeten, die rechtlich vorgegebenen Hygienevorgaben einzuhalten. Der Mindestabstand von 1,5 m ist zwingend einzuhalten.

Armin Bollinger
Bürgermeister